Rotweine aus Apulien

Rotweine aus Apulien

Apulien ist in der Produktionsmenge die Nummer Eins der italienischen Weinregionen und übertrifft dabei Sizilien. In der überwiegend flachen Provinz, die sich vom Sporn bis zum Absatz des Stiefels an der Adria entlang erstreckt, werden weitläufige Rebflächen im Flachland und auf Hochebenen bewirtschaftet. Apulien steht für sonnenverwöhnte Sommer, fruchtbare Böden und die Luftströmungen der Adria. Hier können kräftige und frische Rotweine heranreifen.